Jan 30 2017

Werden Sie Mitglied!

Wenn Sie, liebe Leserin, lieber Leser, Interesse an der Arbeit der Kulturellen Vereinigung haben, kommt ja vielleicht auch eine Mitgliedschaft in Frage. Mit einem Klick auf folgenden Link erhalten Sie den Flyer unserer Mitgliedswerbung. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Der Vorstand

Folder_Werde_Mitglied_Kult_Vereinigung

Jan 30 2017

„Honig im Kopf“ vor ausverkauftem Haus

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Schulaula am vergangenen Sonntag, als das vierköpfige Ensemble der Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig die Bühnenfassung des Til-Schweiger-Films präsentierte. Reduziert auf die Möglichkeiten, die das Theater bietet, wurde die bewegende Geschichte um den dementen Großvater Amandus und seine Enkelin Tilda mit lustigen und traurigen Momenten erzählt. Alle die sich fragen, ob man das ernste Thema „Alzheimer“ in einer Komödie darstellen kann, konnten erleben, wie Familie Rosenbach den Ernst der Lage erkennt, aber trotzdem mit Humor und Phantasie mit der Situation umgeht. Da wir alle früher oder später mit dieser Krankheit konfrontiert werden können, kann die Botschaft des Stückes Hilfstellung bieten.

Hier einige Fotos von der Aufführung:

Kurz vor der Aufführung in der voll besetzten Aula

Tilda, Niko, Amandus und Sarah Rosenbach zu Beginn des Stückes

Opa Amandus erinnert sich an die Vergangenheit.

Tilda und Amandus auf der abenteuerlichen Reise nach Venedig.

Carsten Speck: „So nah am Publikum wie in Schmallenberg haben wir noch nirgends gespielt.“

 

Jan 13 2017

Kontaktformular

Das Kontaktformular kann wieder genutzt werden. Kartenbestellungen sind weiterhin aber auch per Mail möglich:

kulturelle-vereinigung@web.de

Jan 12 2017

„Honig im Kopf“ am 29.01.2017 in der Schulaula

Wir freuen uns, einen weiteren Höhepunkt unseres Programms ankündigen zu dürfen: Am Sonntag, 29.01.2017, gastiert um 19.00 Uhr die „Komödie am Altststadtmarkt“ aus Braunschweig mit der Tragikomödie „Honig im Kopf“ in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg. In der Bühnenfassung des erfolgreichen Films von Til Schwaiger spielt Achim Wolff den dementen Großvater Amandus, Karsten Speck ist in der Rolle seines Sohnes zu sehen.

Karsten Speck und Achim Wolff

Weitere Informationen finden Sie hier …

Die Veranstaltung ist ausverkauft, auch an der Abendkasse stehen keine Karten mehr zur Verfügung.

Jan 08 2017

Fotos vom Neujahrskonzert 2017

Eine Foto-Serie der WESTFALENPOST vom Neujahrskonzert 2017 finden Sie unter folgendem Link:

http://www.wp.de/staedte/meschede-und-umland/philharmonie-orchester-hagen-id209218827.html

 

Ein Artikel von Peter Beil findet sich unter folgender Adresse:

http://www.wp.de/staedte/meschede-und-umland/sternenglanz-zum-neuen-jahr-id209226873.html

Jan 01 2017

Prosit Neujahr!

 

Die Kulturelle Vereinigung Schmallenberg wünscht allen Mitgliedern, Abonnenten, Besuchern, Freunden und Förderern einen guten Start ins Jahr 2017. Wir bedanken uns bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse an unserem Programm und freuen uns mit Ihnen auf viele interessante Veranstaltungen im neuen Jahr.

Im Januar geht es mit zwei besonderen Veranstaltungen gleich gut los:

Am kommenden Samstag, 07.01.2017,  findet das traditionelle Neujahrskonzert in der Stadthalle Schmallenberg statt. Nach dem sehr erfolgreichen Auftritt im vergangenen Jahr haben wir zusammen mit Stadt und Stadtsparkasse Schmallenberg erneut das Philharmonische Orchester Hagen unter der Leitung von Generalmusikdirektor Florian Ludwig engagiert. Nach einem Sektempfang für die Besucher/innen präsentieren uns die Hagener Musiker ein abwechslungsreiches Programm unter dem Titel „Sternenglanz“. Auch wenn der Vorverkauf bisher schon sehr gut gelaufen ist, sind noch Karten im Vorverkauf bei der Stadtsparkasse und an der Abendkasse erhältlich.

Am 29.01.2017 folgt dann in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg eine Theaterinszenierung nach dem Kinofilm „Honig im Kopf“. Dieses Stück, das in einer Inszenierung der „Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig“ zu sehen sein wird, ist derzeit eines der erfolgreichsten Theaterstücke in Deutschland.

Karsten Speck und Achim Wolff

Karsten Speck und Achim Wolff

Eintrittskarten können für dieses Stück ganz einfach über das Kontaktformular bestellt werden.

Nov 22 2016

Begeisterte Besucher bei David und Götz

david-und-goetz_2

Der große Konzertsaal im Musikbildungszentrum in Bad Fredeburg war bis auf den letzten Platz besetzt und die Besucher/innen waren begeistert vom Auftritt von David und Götz. Neben ihrem virtuosen Klavierspiel an zwei Flügeln unterhielten die beiden Showpianisten ihr Publikum durch humorvolle Show-Einlagen und Moderationen.

david_goetz_ida

Unter den Zuschauern befanden sich auf Einladung der Kulturellen Vereinigung auch die fünf Jugendlichen, die sich um eine Klavierstunde mit David und Götz beworben hatten. Gewinnerin des Wettbewerbs war die achtjährige Ida Theiwes aus Schmallenberg, die am Nachmittag eine Stunde lang mit den Pianisten aus Hamburg proben durfte und das ganz toll fand.

Nov 22 2016

Anmeldung zur Fahrt zum Sinfoniekonzert bis zum 04.01.2017

Anmeldungen für die Fahrt zum Sinfonie-Konzert „Beethoven“ in der Philharmonie Essen am 04.02.2017 sind ab sofort möglich und sollten bis spätestens 04.01.2017 erfolgen. Anmelden können Sie sich telefonisch bei der Stadtverwaltung Schmallenberg unter 02972/980-208. Abfahrtsort und Abfahrtszeit werden angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt.

Okt 23 2016

Kostenlose Klavierstunde bei David und Götz

Als Auftakt zum Konzert in Schmallenberg verlosen DAVID & GÖTZ eine Klavierstunde für Kids und Teens bis 15 Jahre, die schon mindestens ein Jahr Klavierunterricht haben. Die Klavierstunde findet vor dem Konzert am 20.11.2016 von 16-17 Uhr auf der Bühne des Musikbildungszentrums in Bad Fredeburg statt. Interessierte Kinder und Jugendliche sollten bis zum 11.11.2016 eine Bewerbung über das Kontaktformular dieser Homepage schicken und darin angeben, wie lange sie schon Klavier spielen und warum sie ausgewählt werden sollten.

Die Gewinnerin/der Gewinner der Klavierstunde wird rechtzeitig benachrichtigt und erhält zusätzlich für sich und zwei Begleitpersonen Konzertkarten für den Besuch des Konzerts am Abend.

Okt 23 2016

„David und Götz“ am 20.11.2016 im Musikbildungszentrum

dg6-kerberDie Showpianisten David Harrington und Dr. Götz Östlind gastieren am Sonntag, 20.11.2016 um 19.00 Uhr, im Musikbildungszentrum Bad Fredeburg. Wir sind sehr stolz, dass wir die beiden mit ihrem Programm „Die beste Zeit ist jetzt“ nach Schmallenberg holen konnten und freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend. Wir freuen uns auch sehr, dass mit dem Konzertsaal des Musikbildungszentrums ein hervorragend geeigneter Ort für das Konzert zur Verfügung steht.

Der Vorverkauf hat vorzeitig begonnen, die begehrten Eintrittskarten können auch über das Kontaktformular dieser Homepage bestellt werden.