Amüsante Komödie in der gut besetzten Theateraula

Fast hundert Besucherinnen und Besucher hatten sich am Sonntag auf den Weg in die Aula des Schulzentrums gemacht und erlebten die Inszenierung der Komödie „Altwerden ist nicht für Feiglinge“ von Eric Buffon. Das Ensemble der Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig präsentierte die amüsante Geschichte um den Witwer Hugo Dubois (Uli Kinalzik), der mit seiner Partnerin Sylvie (Gaby Blum) wegen Eigenbedarfs, den Hugos Stiefsohn Pascal (Florian Battermann) anmeldet, aus ihrem Pariser Wohnung ausziehen soll. Das schön gestaltete Bühnenbild und die sehr guten schauspielerischen Leistungen der drei Profis sorgten für einen kurzweiligen Theaterabend.

Florian Battermann (links), Schauspieler und Intendant der Komödie am Altstadtmarkt, bedankte sich nach dem Schlussapplaus zusammen mit Gaby Blum und Uli Kinalzik bei den Zuschauer/innen auch dafür, dass Sie trotz der Corona-Pandemie und damit verbundener Maskenpflicht ins Theater gekommen waren.