Berthold Zeppenfeld

Author's posts

Besonderer Abend: Kabarett mit FRITZ ECKENGA

Das war ein besonderer Abend zum Abschluss der Spielzeit 2017/18. Die Schulaula war voll besetzt und der Dortmunder Kabarettist Fritz Eckenga war trotz der Niederlage seines Lieblingsvereins am Nachmittag in Bestform. Teilweise in ein Zottelfell gekleidet, ansonsten aber einfach in T-Shirt und Jeans, bescherte er den Zuschauerinnen und Zuschauern einen sowohl nachdenklich als auch lustigen …

Continue reading

Mitgliederversammlung – Teil 2

An den überaus gelungenen Auftakt mit einem Konzert von Schülerinnen und Schülern der Musikschule des HSK (s.u.) schloss sich eine harmonische Migliederversammlung an. Nach dem Bericht  des Vorsitzenden, dem Kassenbericht und der sich anschließenden Entlastung des Vorstandes standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Im Einzelnen brachten diese folgende Ergebnisse: a)   2. Vorsitzender: Berthold Zeppenfeld (Wiederwahl) b)   …

Continue reading

Mitgliederversammlung – Teil 1

Als gelungener Auftakt und schöne Einstimmung zur Mitgliederversammlung am 22.03.2018 im Musikbildungszentrum Bad Fredeburg zeigten Schülerinnen und Schüler der Musikschule des HSK  aus der Klasse der Musiklehrerin Johanna Kaplanek ihr Können am Flügel bzw. mit der Querflöte. Die acht bis dreizehnjährigen Musikschüler/innen erhielten begeisterten Applaus für ihre tollen Auftritte.        

Impressionen von der Aufführung „Kleiner Mann, was nun“, 18.03.2018

Mit einem abwechslungsreichen  szenischen Bühnenspiel präsentierte das Ensemble des Westdeutschen Tourneetheaters aus Remscheid eine sehr gelungene Bühnenfassung des weltberühmten Romans „Kleiner Mann, was nun“ von Hans Fallada . Regie: Claudia Sowa

„Der kleine Wassermann“, Neuer Termin: Freitag, 21. September 2018

Leider war es kurzfristig nicht möglich, einen Ersatztermin für die Aufführung von Otfried Preußlers „Der kleine Wassermann“einzurichten. Deshalb verlegen wir das Kinderstück auf den Beginn der Spielzeit 2018/19.

Fotos von der Aufführung „Maria, ihm schmeckt´s nicht!“

Besuch bei „Schwanensee“ war ein voller Erfolg

Die Fahrt zum Ballett „Schwanensee“ im Aalto-Theater in Essen war ein voller Erfolg. Insgesamt 52 Mitreisende waren begeistert von der Aufführung. Sie fanden die Kritik in der Westfalenpost vom 29.01.2018 „Schwanensee aus dem Bilderbuch“ bestätigt. Vorstandsmitglied Paul Siepe dazu: „Die Tänzerinnen und Tänzer überzeugten auf der ganzen Linie, ebenso die Essener Philharmoniker, die mir an …

Continue reading

Foto-Impressionen von „Ein tödliches Wochenende“

 

Schwungvoller Start ins Jahr 2018

Mit fast 900 Gästen sind wir schwungvoll ins Jahr 2018 gestartet. Nach einem Sektempfang im kleinen Saal der Stadthalle und guten Wünschen zum neuen Jahr von Bürgermeister Bernhard Halbe nahm die Philharmonie Hagen unter der Leitung von Joseph Trafton die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Reise durch die Welt des Tanzes. Vom argentinischen Tango …

Continue reading

Neujahrskonzert am 6. Januar 2018

Prosit Neujahr! Wir wünschen allen Mitgliedern, Abonnenten, Besuchern und Freunden der Kulturellen Vereinigung einen guten Start ins Jahr 2018 und viel Glück und Erfolg im Neuen Jahr! Wir starten am Samstag, dem 6. Januar, mit dem traditionellen Neujahrskonzert in das Jahr 2018. Die Philharmonie Hagen sorgt unter der Leitung von Joseph Trafton mit einer „Internationalen …

Continue reading