Zurück zu Programm

ABGESAGT: 12.09.2021, 18.00 Uhr: PANORAMA DES BAROCK – Konzert mit Stefan Temmingh und dem Philharmonischen Orchester Hagen (ext. Veranstaltung)

theaterhagen

 

WEGEN EINER ZU GERINGEN ZAHL AN ANMELDUNGEN MUSSTE DIE FAHRT ZUR VERANSTALTUNG LEIDER ABGESAGT WERDEN.

Mit einer Fahrt zu einem Konzert im theaterhagen starten wir am Sonntag, dem 12. September 2021, frohgemut in die Spielzeit 2021/22. Das philharmonische Orchester Hagen eröffnet die Saison mit einem Konzert, das ganz im Zeichen des Barock steht. Zu den beliebtesten Solo-Instrumenten des Barock zählt die Blockflöte, auf der der ECHO-Preisträger Stefan Temmingh (s. rechts) sein brillantes Spiel demonstriert.

Die Kompositionen von Johann Christian Bach und besonders Carl Stamitz blicken schließlich vom Barock ausgehend in die Wiener Klassik und den Sturm und Drang. Mit Werner Ehrhardt steht der Gründer des berühmten Concerto Köln und ein Experte für historisch informierte Aufführungspraxis am Pult. In den Werken von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Georg Philipp Telemann und Giuseppe Sammartini offenbart sich die klangliche Pracht dieser Epoche.

 

Theater Hagen

Programm

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Ouvertüre aus der Orchestersuite 1 (BWV 1066)
Antonio Vivaldi (1678-1741)
Konzert für Blockfl öte und Orchester C-Dur
Georg Philipp Telemann (1681-1767)
Alster-Suite (Auszüge)
Johann Christian Bach (1735-1782)
Ouvertüre zu Il tutore e la pupilla
Giuseppe Sammartini (1695-1750)
Concerto für Sopranblockfl öte und Streicher F-Dur
Carl Stamitz (1745-1801)
Sinfonie d-Moll op. 15

 

Zu dieser Veranstaltung wird ein Bus eingesetzt. Der Preis für Eintrittskarte und Busfahrt beträgt 43,- Euro. Pro Person kann ein Abonnement-Gutschein (Wert: 12,00 Euro) eingelöst werden.  Interessenten melden sich bitte bis zum 13.08.2021 bei der Stadtverwaltung Schmallenberg, Frau Hennecke-Schütte, Telefon 02972/980-208 (Mo 08.30-12 Uhr, Di, 08.30-16.00 Uhr, Do, 13.30-18.00 Uhr). Der Bus wird voraussichtlich um 15.30 Uhr  ab Stadthalle Schmallenberg, um 13.40 Uhr ab Bushaltestelle Sparkasse Bad Fredeburg und um 16.05 Uhr ab Kreishaus Meschede abfahren. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Kartenbestellung mit, an welcher dieser Haltestellen Sie zusteigen möchten.

Eine Anmeldung ist auch über das Kontaktformuar dieser Homepage ist möglich, klicken Sie bitte  hier…