Zurück zu Programm 2022/23

Grußwort zur Spielzeit 2022/23

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Konzert- und Theaterfreunde,

wie so vieles war auch die Tätigkeit der Kulturellen Vereinigung Schmallenberger Sauerland e.V. in den letzten Monaten alles andere als normal. Mit erhöhtem Engagement ist es uns aber gelungen, unsere Veranstaltungen durchzuführen, wenn es eben ging. Dafür mussten für jeden einzelnen Termin die rechtlichen Rahmenbedingungen geprüft, der Hygieneplan angepasst und kontrolliert sowie Sitzpläne verändert werden. Motiviert haben uns immer wieder die positiven Rückmeldungen aus dem Publikum – dafür herzlichen Dank! Die Besucherinnen und Besucher freuen sich nach unserer Erfahrung gerade in diesen Zeiten besonders über den kulturellen Ausbruch aus dem Alltag. Das haben wir auch daran gesehen, dass wir bei eingeschränkten Platzkapazitäten mehrfach ausverkauft waren.
Nun also wieder „auf ein Neues“. Das Programm der Spielzeit 2022 / 2023 liegt vor und die Rahmenbedingungen für kulturelle Veranstaltungen scheinen sich zu verbessern. Hoffen wir gemeinsam, dass wir durch Herbst, Winter und Frühjahr hindurch möglichst ohne große Einschränkungen spielen können.

Als Neuerung wollen wir in der vor uns liegenden Spielzeit erstmals ein EDV-gestütztes Ticketsystem einsetzen, wie es
viele von Ihnen bereits von den großen Anbietern überregionaler Veranstaltungen kennen. Der Ticketshop wird einfach
über unsere Internetseite www.kulturelle-vereinigung.de erreichbar sein, auf der Sie auch viele aktuelle Informationen zu
unserem Programm finden. Um Tickets verkaufen und Veranstaltungen erfolgreich durchführen zu können, müssen viele Rädchen möglichst passgenau ineinandergreifen. Die Basis unserer Arbeit bildet ehrenamtliche Tätigkeit in Kombination mit finanzieller und personeller Förderung durch die Stadt Schmallenberg. Vielen Dank an alle, die sich zu Gunsten der Kulturellen Vereinigung engagieren.
Besonders herzlich möchte ich mich bei Frau Ludgera Hennecke-Schütte und Herrn Dr. Günter Schulte von der Stadt
Schmallenberg bedanken. Frau Hennecke-Schütte und Herr Dr. Schulte unterstützen die Kulturelle Vereinigung bereits
seit vielen Jahren. Beide werden im Laufe der Spielzeit 2022/ 2023 ihren Ruhestand antreten. Wir wünschen ihnen für den neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute und vor allen Dingen Gesundheit!

Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Vorstands der Kulturellen Vereinigung lade ich Sie nun herzlich zu unseren eranstaltungen ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr
Peter Vogt
(Vorsitzender)