Zurück zu Programm

Grußwort zur Spielzeit 2020/21

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Konzert- und Theaterfreunde,

mit Zuversicht schauen wir auf die Spielzeit 2020 / 2021 der Kulturellen Vereinigung Schmallenberger Sauerland e.V. Keine Frage: Es wird eine besondere Spielzeit werden. Hygienekonzepte und Abstandsregelungen verändern derzeit unseren Alltag. Diese Themen werden selbstverständlich auch bei unseren Veranstaltungen umgesetzt und zu geringeren Sitzplatzzahlen führen. Zudem klären oder verändern sich einige Organisations­fragen im Laufe der Spielzeit und wir halten uns bei einigen Aufführungen den Veranstaltungsort offen, um flexibel auf die dann geltenden Regelungen reagieren zu können.

Unabhängig davon ist es uns ein wichtiges Anliegen, mit dem vollständigen Spielzeitprogramm zu zeigen, dass Kultur stattfindet – wenn notwendig, dann eben unter veränderten Rahmenbedingungen. Nicht zuletzt wollen wir den Musikern und Schauspielern damit Verlässlichkeit und Planbarkeit geben, da sie vielfach vor existentiellen Problemen stehen.

Mit festen Buchungen und teilweise der Vorauszahlung der Gage versuchen wir, diesen Künstlern unter die Arme zu greifen und im Rahmen unserer Möglichkeiten eine Perspektive zu geben. Ebenso sind wir mit den Veranstaltungen umgegangen, die am Ende der Spielzeit 2019 / 2020 ausfallen mussten. Soweit möglich sind wir neue Engagements eingegangen.

Applaus ist zwar das Brot des Künstlers, zum Überleben alleine aber doch etwas wenig. Die von uns engagierten Musiker und Schauspieler verdienen ihren Lebensunterhalt mit ihrer Kunst. Gerade im Frühjahr 2020 hat sich gezeigt, dass Kunst auch (fast) immer eine finanzielle Seite hat. Hier sehen wir uns als Kulturelle Vereinigung in der Vermittler­rolle zwischen zahlendem Publikum und professionellem Künstler. Nur mit einer vielfältigen und bunten Künstlerszene ist auch ein attraktives Konzert- und Theater­angebot möglich, wie wir es Ihnen, liebe Leser, in der Spielzeit 2020 / 2021 zusammengestellt haben.

Gerade in dieser Spielzeit sind wir froh, ein festes Fundament zu haben: Ehren­amtliche, die sich stark engagieren, Mitglieder, die dem Verein seit Jahren die Treue halten, Abonnenten und Besucher, auf die wir bauen können und die Stadt Schmallenberg, die uns finanziell und personell unterstützt. Allen an dieser Stelle ein herzlicher Dank.

Blicken Sie mit uns gemeinsam zuversichtlich auf die Spielzeit 2020 / 2021. Tragen Sie sich die Termine in ihren Kalender ein und besuchen Sie unsere Veranstaltungen. Es lohnt sich im mehrfachen Sinne!

Ihr

Peter Vogt (Vorsitzender)