Erfolgreicher Start in die Spielzeit 2020/21

Der Start in die Spielzeit 2020/21 ist gelungen. Unter Beachtung aller Vorschriften der Corona-Verordnung erlebten am Sonntag Abend 40 Zuschauerinnen und Zuschauer die Inszenierung des Stückes „Unter Verschluss“ durch die Akteure des Poetenpacks aus Potsdam. Der Polit-Thriller des spanischen Autors Pere Riera wurde mit einfachen Mitteln hinsichtlich der Bühnenausstattung und mit starker schauspielerischer Leistung unterhaltsam präsentiert und gab vielerlei Denkanstöße zum Spannungsverhältnis zwischen Macht und Moral. Im Folgenden zeigen wir einige Eindrücke aus der Aufführung mit Sophie Lochmann als Journalsitin, Stephan Schill als Präsident und Andreas Klopp als dessen Pressesprecher. Einen Bericht der Westfalenpost finden Sie hier …