Zurück zu Programm

Grußwort zur Spielzeit 2018/19

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Konzert- und Theaterfreunde,

wir feiern 25-jähriges Jubiläum!
Die Kulturelle Vereinigung Schmallenberger Sauerland e.V. wurde im Jahr 1994 offiziell gegründet. Die Kulturelle Vereinigung Schmallenberg und die Kulturelle Vereinigung Fredeburg/Deutsche Landjugendakademie Fredeburg e.V. waren damit unter einem Dach zusammengefasst und für die Zukunft
neu aufgestellt. Nach 25 Jahren kann man glaube ich sagen: Erfolgreich und nachhaltig neu aufgestellt.
Satzungsziel war damals wie heute die Förderung künstlerischer, kultureller und wissenschaftlicher Betätigung insbesondere durch Theateraufführungen und musikalische Veranstaltungen.
Dieses Ziel finden Sie in dem Programm der Spielzeit 2018 / 2019 mit insgesamt 12 Angeboten wieder
verwirklicht.
Zu Beginn der Spielzeit holen wir den in der letzten Spielzeit krankheitsbedingt ausgefallenen „Kleinen Wassermann“ für unsere jungen Besucher nach. Im November 2018 sind wir dann mit dem Kabarett „Frank Lüdecke – Über die Verhältnisse“ erstmals auf der Kulturbühne Habbels in Schmallenberg zu Gast. Einen Ausschnitt des weiteren Programms der Kulturbühne Habbels finden Sie in unserem Programmheft.
Das Jubiläumsjahr 2019 beginnen wir mit dem traditionellen Neujahrskonzert. Dieses Konzert ist gleichzeitig der Start in das 775-jährige Jubiläum der Stadt Schmallenberg und alleine damit schon ein besonderes Highlight.  Das Jubiläum der Kulturellen Vereinigung wollen wir im Februar mit den „Queenz of Piano“ und ihrem Showprogramm „Zwei Flügel – Verspielt“ besonders feiern.
Gerade anlässlich eines Jubiläums darf der Dank nicht zu kurz kommen. Der Dank an die Gründungsmitglieder für ihr vorausschauendes Handeln. Der Dank an die engagierten Ehrenamtlichen und Vorstandsmitglieder für Ihren Einsatz. Der Dank an unsere heimischen Sponsoren für ihren Beitrag.
Und der Dank an die Stadt Schmallenberg für ihre wichtige finanzielle und personelle Unterstützung während dieser langen Zeit.

Sehr geehrte Damen und Herren, feiern Sie mit uns und besuchen Sie unsere Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Peter Vogt