↑ Zurück zu Programm

Sonntag, 23.04.2017, 19.00 Uhr: John Wainwright: „Das Verhör“

Erneut ist es uns gelungen, das „Berliner Kriminaltheater“ für ein Gastspiel nach Schmallenberg zu holen. Dieses Mal steht „Das Verhör“, das auf dem Bestseller-Roman von John Wainwright basiert, der auch bereits zweimal erfolgreich verfilmt wurde.
Zum Stück: Rechtsanwalt Adam Barklay ist der wichtigste Zeuge in einem Mordfall. Vom Täter fehlt jede Spur. Als Chief Inspector John Parker den Anwalt noch abends aufs Polizeirevier bestellt, braucht er lediglich noch ein paar Informationen. Aber im Laufe des Gesprächs kommt ihm immer mehr der Verdacht, dass Barklay selbst der Mörder ist. Die Fragen des Inspectors werden bohrender, haken bei Unklarheiten nach, provozieren Barklay bei widersprüchlichen Aussagen und Antworten. Parker ist fest entschlossen, den Fall noch in dieser Nacht zu lösen. Doch dann nimmt der
Fall eine dramatische Wende… .
(Text des Theaters)

4_das_verhoer                                     Foto: Herbert Schulze