Okt 27 2017

Kammerkonzert am 12.11.2017 im Musikbildungszentrum

Am Sonntag, dem 12. November 2017, präsentieren wir um 19 Uhr im Kammermusiksaal des Musikbildungszentrums in Bad Fredeburg die Ausnahmecellistin Maria Kliegel mit ihrem kongenialen Begleiter Oliver Triendl am Flügel. In ihrem Konzert, das unter der Überschrift „Timbre à la Francaise et plus ..“ steht, spielen die beiden ein Programm, das Kompositionen der französischen Komponisten Connesson und Poulenc mit Werken ihrer spanischen Kollegen de Falla, Granados und Cassado verbinden. Weitere Informationen finden Sie hier …  

Maria Kliegel, die für ihr beispielhaft umfangreiches Repertoire gerühmt wird,  wird ein 300 Jahre altes Cello des berühmten venezianischen Instrumentenbauers Carlo Tononi spielen, mit dessen Instrumenten auch der legendäre Pablo Casals mit Vorliebe auftrat.