Januar 2017 archive

Jan 30 2017

Werden Sie Mitglied!

Wenn Sie, liebe Leserin, lieber Leser, Interesse an der Arbeit der Kulturellen Vereinigung haben, kommt ja vielleicht auch eine Mitgliedschaft in Frage. Mit einem Klick auf folgenden Link erhalten Sie den Flyer unserer Mitgliedswerbung. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden. Der Vorstand Folder_Werde_Mitglied_Kult_Vereinigung

Jan 30 2017

„Honig im Kopf“ vor ausverkauftem Haus

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Schulaula am vergangenen Sonntag, als das vierköpfige Ensemble der Komödie am Altstadtmarkt Braunschweig die Bühnenfassung des Til-Schweiger-Films präsentierte. Reduziert auf die Möglichkeiten, die das Theater bietet, wurde die bewegende Geschichte um den dementen Großvater Amandus und seine Enkelin Tilda mit lustigen und traurigen Momenten erzählt. Alle die …

Weiter lesen »

Jan 13 2017

Kontaktformular

Das Kontaktformular kann wieder genutzt werden. Kartenbestellungen sind weiterhin aber auch per Mail möglich: kulturelle-vereinigung@web.de

Jan 12 2017

„Honig im Kopf“ am 29.01.2017 in der Schulaula

Wir freuen uns, einen weiteren Höhepunkt unseres Programms ankündigen zu dürfen: Am Sonntag, 29.01.2017, gastiert um 19.00 Uhr die „Komödie am Altststadtmarkt“ aus Braunschweig mit der Tragikomödie „Honig im Kopf“ in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg. In der Bühnenfassung des erfolgreichen Films von Til Schwaiger spielt Achim Wolff den dementen Großvater Amandus, Karsten Speck ist …

Weiter lesen »

Jan 08 2017

Fotos vom Neujahrskonzert 2017

Eine Foto-Serie der WESTFALENPOST vom Neujahrskonzert 2017 finden Sie unter folgendem Link: http://www.wp.de/staedte/meschede-und-umland/philharmonie-orchester-hagen-id209218827.html   Ein Artikel von Peter Beil findet sich unter folgender Adresse: http://www.wp.de/staedte/meschede-und-umland/sternenglanz-zum-neuen-jahr-id209226873.html

Jan 01 2017

Prosit Neujahr!

  Die Kulturelle Vereinigung Schmallenberg wünscht allen Mitgliedern, Abonnenten, Besuchern, Freunden und Förderern einen guten Start ins Jahr 2017. Wir bedanken uns bei Ihnen allen für Ihre Unterstützung und Ihr Interesse an unserem Programm und freuen uns mit Ihnen auf viele interessante Veranstaltungen im neuen Jahr. Im Januar geht es mit zwei besonderen Veranstaltungen gleich …

Weiter lesen »