-

Begeisterte Besucher bei David und Götz

david-und-goetz_2

Der große Konzertsaal im Musikbildungszentrum in Bad Fredeburg war bis auf den letzten Platz besetzt und die Besucher/innen waren begeistert vom Auftritt von David und Götz. Neben ihrem virtuosen Klavierspiel an zwei Flügeln unterhielten die beiden Showpianisten ihr Publikum durch humorvolle Show-Einlagen und Moderationen.

david_goetz_ida

Unter den Zuschauern befanden sich auf Einladung der Kulturellen Vereinigung auch die fünf Jugendlichen, die sich um eine Klavierstunde mit David und Götz beworben hatten. Gewinnerin des Wettbewerbs war die achtjährige Ida Theiwes aus Schmallenberg, die am Nachmittag eine Stunde lang mit den Pianisten aus Hamburg proben durfte und das ganz toll fand.

Kostenlose Klavierstunde bei David und Götz

Als Auftakt zum Konzert in Schmallenberg verlosen DAVID & GÖTZ eine Klavierstunde für Kids und Teens bis 15 Jahre, die schon mindestens ein Jahr Klavierunterricht haben. Die Klavierstunde findet vor dem Konzert am 20.11.2016 von 16-17 Uhr auf der Bühne des Musikbildungszentrums in Bad Fredeburg statt. Interessierte Kinder und Jugendliche sollten bis zum 11.11.2016 eine Bewerbung über das Kontaktformular dieser Homepage schicken und darin angeben, wie lange sie schon Klavier spielen und warum sie ausgewählt werden sollten.

Die Gewinnerin/der Gewinner der Klavierstunde wird rechtzeitig benachrichtigt und erhält zusätzlich für sich und zwei Begleitpersonen Konzertkarten für den Besuch des Konzerts am Abend.

„David und Götz“ am 20.11.2016 im Musikbildungszentrum

dg6-kerberDie Showpianisten David Harrington und Dr. Götz Östlind gastieren am Sonntag, 20.11.2016 um 19.00 Uhr, im Musikbildungszentrum Bad Fredeburg. Wir sind sehr stolz, dass wir die beiden mit ihrem Programm „Die beste Zeit ist jetzt“ nach Schmallenberg holen konnten und freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend. Wir freuen uns auch sehr, dass mit dem Konzertsaal des Musikbildungszentrums ein hervorragend geeigneter Ort für das Konzert zur Verfügung steht.

Der Vorverkauf hat vorzeitig begonnen, die begehrten Eintrittskarten können auch über das Kontaktformular dieser Homepage bestellt werden.

„Offene Zweierbeziehung“ am 6. November

Foto: Matthias Schwenteck

Die sehr bekannte und häufig gespielte Ehe-Komödie „Offene Zweierbeziehung“, die der kürzlich verstorbene italienische Autor und Literatur-Nobelpreis-Träger Dario Fo zusammen mit seiner Ehefrau Franca Rame verfasst hat, steht am Sonntag, 6.11.2016 um 19.00 Uhr, auf unserem Programm. Vom Theater „Poetenpack“ Potsdam wird das Stück mit den Schauspielern Andrea Bose und Lars Wild in einer aktualisierten Fassung auf der Bühne im Schulzentrum Schmallenberg aufgeführt. Weitere Informationen zum Stück finden Sie hier …

Eintrittskarten sind im Vorverkauf, an der Abendkasse und als Bestellung über das Kontaktformular dieser Homepage zu erwerben.

Alle Programminformationen jetzt online

Ab sofort finden Sie die Informationen zu allen Aufführungen der Spielzeit 2016/17 auf dieser Homepage. Durch Klicks auf die einzelnen Veranstaltungen (oben unter „Programm“ oder rechts unter „Termine“) finden Sie detailliertere Angaben. Zu allen Veranstaltungen können Sie bereits jetzt über das Kontakt-Formular Eintrittskarten vorbestellen. Die Karten werden für Sie reserviert und liegen jeweils an der Abendkasse zur Abholung bereit.

Speilzeitauftakt mit Theater und Kammerkonzert

Nach einem „Auswärtsspiel“ (Besuch einer sehr sehenswerten Inszenierung von „Hoffmanns Erzählungen“ in Essen) steht nun der Start der Spielzeit 2016/17 in Schmallenberg unmittelbar bevor:

Am Sonntag, 25.09.2016, gastiert das Bremer Tourneetheater mit dem Schauspiel „TOP DODS“ von Urs Widmer ab 19.00 Uhr auf der Bühne in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg.

Am Tag der deutschen Einheit, Montag, 03.10.2016, folgt dann ein Kammerkonzert im Musikbildungszentrum Bad Fredeburg. Ab 19.00 Uhr begibt sich das Meininger-Trio auf „Mozarts Spuren“.

Weitere Informationen zu den Darbietungen finden Sie im Programm: Top Dogs bzw. Kammerkonzert.

Karten sind bei den Vorverkaufsstellen der Kulturellen Vereinigung (Kur- und Freizeit GmbH in Schmallenberg und Kurverwaltung in Bad Fredeburg), sowie am jeweiligen Aufführungstag an der Abendkasse zu bekommen.

Ganz bequem können Sie aber auch Karten über das Kontaktformular dieser Homepage bestellen. Geben Sie Ihre Wünsche dort an und Ihre Karten liegen an der Abendkasse für Sie bereit.

Anmeldungen zur Opernfahrt bis 12.08.16

Die Spielzeit der Kulturellen Vereinigung beginnt in diesem Jahr am Samstag, dem 10. September 2016, mit einer der beliebten Opernfahrten. Das ist ganz bewusst so gewählt, denn an diesem Samstag steht um 18.00 Uhr im Aalto-Theater in Essen eine Aufführung von „Hoffmanns Erzählungen“ auf dem Spielplan. Ein Besuch dieser Oper von Jacques Offenbach (1819 – 1880) war bereits für das vergangene Jahr fest eingeplant, die Aufführung wurde jedoch seinerzeit von der Oper Köln aus technischen Gründen kurzfristig vom Spielplan genommen.

Anmeldungen bis Freitag, 12. August

Interessenten werden gebeten, sich bis zum 12. August 2016 bei der Stadtverwaltung Schmallenberg, 02972/980-208 (Frau Hennecke-Schütte) bzw. unter 02972/980-0 zu melden. Wir bitten freundlich um Einhaltung dieses Termins, weil die Eintrittskarten frühzeitig in Essen reserviert werden müssen. Wie immer wird ein Bus eingesetzt. Im Preis von etwa 45,- Euro sind die Kosten für Eintrittskarte und Fahrt enthalten. Abfahrtszeit und Abfahrtsort werden den angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt. Abonnenten können natürlich wieder einen Gutschein verrechnen lassen.

Vorschau auf die Spielzeit 2016/17

Die Planungen für die Spielzeit 2016/17 sind abgeschlossen und damit erwacht auch unsere Homepage wieder aus ihrem „Sommerschlaf“. Wie in den vergangenen Jahren werden wir das neue Programmheft vorab unseren Mitgliedern und der lokalen Presse vorstellen und laden dazu alle Mitglieder und die, die Mitglied werden möchten, für Dienstag, den 5. Juli 2016, um 18.00 Uhr in das Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg ein.

Zeitnah wird dann auch die Übersicht über die Spielzeit hier auf der Homepage veröffentlicht.

Die Kulturfreunde aus Schmallenberg und Umgebung können sich auf sechs Theater-/ und Kabarettaufführungen in der Aula des Schulzentrums Schmallenberg freuen. Daneben entwickelt sich das Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg mit drei Konzerten zu einem festen Veranstaltungsort unserer Vereinigung. Zwei Theaterfahrten führen die Mitglieder zu den großen Spielbühnen Nordrhein-Westfalens. Nicht zuletzt steht auch wieder das Neujahrskonzert in der Stadthalle Schmallenberg zu Beginn des neuen Jahres auf dem Programm.